Sonntag, 30. Oktober 2016

Flawed - Cecelia Ahern

http://www.fischerverlage.de/media/fs/15/u1_978-3-8414-2235-4.jpg


›Flawed – Wie perfekt willst du sein?‹ ist der erste atemberaubende Band des neuen Zweiteilers von Bestsellerautorin Cecelia Ahern. Spannend und emotional erzählt sie in dieser Dystopie die Geschichte der 17-jährigen Celestine, die darum kämpft, etwas anderes sein zu dürfen als perfekt.
Celestines Leben scheint perfekt: Sie ist schön, bei allen beliebt und hat einen unglaublich süßen Freund.
Doch dann handelt sie in einem entscheidenden Moment aus dem Bauch heraus. Und bricht damit alle Regeln. Sie könnte im Gefängnis landen oder gebrandmarkt werden – verurteilt als Fehlerhafte.
Denn Fehler sind in ihrer Welt nicht erlaubt. Nichts geht über die Perfektion. Auch nicht die Menschlichkeit. Jetzt muss sie kämpfen – um ihre eigene Zukunft und um ihre große Liebe.

Klingt relativ platt und nach 0815 Jugendbuch? Ist es auch. Zumindest auf den ersten 100 Seiten. Aber was dann passiert, stellt alle Erwartungen in den Schatten...
Celestine, die perfekte Tochter und Freundin, wird plötzlich fehlerhaft. Weil sie Mitgefühl zeigt. Ein reines und aufrichtiges Gefühl, dass ihr Leben, wie sie es bisher kannte, ins Chaos stürzt. Ein Gefühl, dass eine Flutwelle an Ereignissen auslöst in dieser Welt, die auf den ersten Blick so perfekt ist. Doch wie perfekt ist sie wirklich? Das System beginnt zu wanken und Celestine ist unfreiwillig zum Gesicht der Bewegung geworden.
Cecelia Ahern geht nicht zimperlich mit ihren Figuren um und lässt vor allem Celestine die Hölle auf Erden erleben. Wer Cecelia Ahern nur von Liebe, Schnulz und Herzschmerz kennt, wird überrascht sein, wie skrupellos manche Szenen in diesem Buch sind. Grausam, schmerzhaft und so real geschrieben, dass einem kalte Schauer über den Rücken laufen und einem das Herz bis zum Hals klopft. Genau diese Szenen sind es, die mich für dieses Buch (nach einem eher lauen Start) eingenommen haben.
Was als naive, kindliche und vor allem oberflächliche Geschichte beginnt, entpuppt sich bald als erschütternder Roman, der einen komplett gefangen nimmt und nicht wieder loslässt. Vollkommen unvorhersehbar entwickelt sich die Geschichte rund um die Fehlerhaften stetig weiter. Jeder kann jeden verraten. Wem kann Celestine vertrauen? Sie weiß es nicht. Und ich kann eines garantieren: Auch als fleißig geübter Leser weiß man es nicht. Alles ist möglich.
Eine wahre Achterbahnfahrt voller Action, Spannung und schauriger Momenten, die den Leser in Atem halten. Gespickt mit vielseitigen Charakteren und rasanten Wendungen ist dies ein mehr als gelungener Auftakt der zweiteiligen Geschichte von Cecelia Ahern.

Vielen Dank an
lovelybooks.de 
und
Fischer FJB

Ihr wollt euch auch ein Exemplar sichern? Dann geht es hier entlang. 

Kommentare:

  1. Alles lesen dieses Buch... :( Und dann sind alle noch so begeistert...
    Ich möchte es auch endlich haben :D

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Dann drück ich dir ganz fest die Daumen, dass du es auch bald lesen kannst ;) ♥

      Löschen
  2. Wow was für eine super Rezension. Hab das Buch schon ein paar Mal im Buchladen gesehen und war doch etwas abgeschreckt, da ich eigentlich gar nicht auf Cecilia Aherns Stil stehe. Aber vielleicht wandert es jetzt doch beim nächsten Besuch im Buchladen mit zu mir nach Hause:)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Kann ich dir echt nur empfehlen ;) Ihr übrigen Bücher haben mir auch nicht so wirklich gefallen ;)

      Löschen