Sonntag, 11. Dezember 2011

[Info] Eragon 5?

Bei Facebook habe ich gerade auf einer Eragon Fan-Site einen interessanten Beitrag gesehen:

Hey guys....
our friend here Joseph went to book signing and see what happened....
Hey Guys!!! Just went to a book signing for Inheritance... Got the chance to talk to Paolini himself about a couple things. 1st of all I asked him about the Menoa tree... Immediately after the words "Menoa Tree" came out of my mouth he said, "Book Five!" That's right! Paolini HIMSELF confirmed that there will be a book five! Just thought I'd share. :)
that's what he told....so are you excited??? :D
 
Naa, was sagt ihr dazu?
In der Danksagung steht ja schon, dass es noch weitere Bücher geben wird, die in Alagäsia spielen, aber diese Info macht doch wirklich neugierig ;)

Kommentare:

  1. Wie jetzt ? Ich dachte mit dem 4. Teil ist Schluss !?

    AntwortenLöschen
  2. In der Dankagung steht, dass es noch weitere Bücher geben wird, die in Alagäsia spielen, allerdings eben ohne Eragon

    AntwortenLöschen
  3. Ja, das habe ich auch gehört. Ich glaub, es wird wie "Lost Hero" von Rick Riordan sein. Dort werden Percy und seine Freunde am Rande erwähnt, aber sie spielen nicht die Hauptrolle, sondern andere, neue Figuren.
    ...Um ehrlich zu sein, finde ich, dass man ein paar Hauptfiguren treu bleiben sollte... mal sehen, vielleicht wird es trotzdem ein klasse Buch.
    (Aber ich hab endlich Teil 4 zu Weihnachten gekriegt!!! YAY!!!)

    lg,
    Insania

    AntwortenLöschen
  4. Uhhh das wäre toll ♥
    http://meliesbuchlounge.blogspot.com

    AntwortenLöschen
  5. Ich fände es coll wenn CP ein Bch 5 darüber schreiben würde wie Eragon die Drachenreiter großzieht und vll. kann er später ja wieder nach Alagaesia zurückkehren, und er und Aria könnten ja auch zusammen kommen!

    AntwortenLöschen
  6. Also ich habe so einen Tick! Wenn ich ein gutes Buch gelesen habe schreibe ich selber immer eine Fortsetzung, und da ich Eragon jetzt zuende gelesen habe und ich nicht mit dem ende zufrieden bin habe ich angefangen eine Fortsetung zu schreiben. Aber ich werde das dann für mich behalten und es nur mit meiner Freundin teilen. Was haltet ihr davon? oder habt ihr vielleicht ein paar Tips für mich was passieren könnte?

    AntwortenLöschen
  7. Ich bin leider gar kein Fan von selbst weiterschreiben, also kann ich dir da leider nicht helfen ;)

    AntwortenLöschen
  8. Ich denke das er sich an Tolkiens Umgang mit seinen Werken orientiert.Also das er weiter die Vorkommnise in Alagäsia schildert und dabei nicht die alten Hauptfiguren als solche beschreibt,sondern vielmehr alles auf Basis des neutralen Beobachters der kompletten Geschichte.

    AntwortenLöschen