Dienstag, 5. August 2014

[Neu im Regal] Pandemonium & Scherbenmond

Titel: Pandemonium
Originaltitel:
Pandemonium
Autor/in:
Lauren Oliver
Reihe: #2
Preis:
17,90€
Seiten:
400
Verlag: Carlsen
Erscheinungdatum:
November 2012
ISBN-13:
978-3551582843
Leseprobe
Die angepasste Lena von früher gibt es nicht mehr. Die glaubte, was man ihr sagte, und sich gegen die Liebe heilen lassen wollte. Dieses alte Ich hat Lena zurückgelassen auf der anderen Seite des Zauns, über den sie mit Alex geflohen ist. Hier, in der Wildnis, schließt sie sich dem Widerstand an. Ein Auftrag führt sie erneut in die Stadt. Und tief in ihrem Innern gibt sie die Hoffnung nicht auf, dass Alex doch noch am Leben ist. Sie muss ihn finden. Denn in ihrem Herzen lodert immer noch die Liebe.

http://www.bettinabelitz.de/wp-content/uploads/2010/10/Scherbenmond_Cover.jpgTitel: Scherbenmond
Originaltitel:
/
Autor/in: Bettina Belitz
Reihe:#2
Preis: 19,95€
Seiten: 688
Verlag: script5
Erscheinungdatum: 10. Januar 2011
ISBN-13:
978-3839001226
Leseprobe
Längst ist der Sommer vergangen, der Elisabeth Sturm die Augen öffnete für die gefährliche Welt der Mahre, der Sommer, in dem sie sich in einen von ihnen verliebte. Seit Monaten ist Colin nun verschwunden und Ellie quält sich durch einen nicht enden wollenden Winter. Die Tage tröpfeln gleichförmig vor sich hin, in den Nächten dagegen wird Ellie von Albträumen heimgesucht, die sie verstört zurücklassen. Um auf andere Gedanken zu kommen, quartiert Ellie sich bei ihrem Bruder in Hamburg ein. Doch sie erkennt Paul kaum wieder: Er wirkt erschöpft und gehetzt und scheint etwas vor ihr zu verbergen. Je mehr sie in Pauls Welt eintaucht, desto deutlicher überkommt Ellie ein Gefühl der Bedrohung und plötzlich weiß sie nicht mehr, wem sie noch trauen kann. Sie ahnt nicht, dass ihre Sorge um Paul und ihre Liebe zu Colin sie tiefer verletzen könnten als der abgründigste Traum.

Kommentare:

  1. Pandemonium habe ich schon gelesen. Ich fands damals toll :)

    AntwortenLöschen
  2. Ich fand beide Bücher echt toll :)

    AntwortenLöschen
  3. "Pandemonium" fand ich sogar besser als den ersten Teil. Wäre es nicht so toll gewesen, hätte ich die Reihe bestimmt nicht beendet.
    Bei "Scherbenmond" ist es nämlich genau so gekommen. Ich fand den ersten Teil so unfassbar langweilig und die Prota so nervig, dass ich die Reihe nach dem ersten Teil abgebrochen habe. Umso gespannter bin ich jetzt auf deine Rezi, denn vielleicht ist der zweite Teil ja hier auch besser, als der Erste und ich überdenke es noch mal und setze die Reihe doch fort?
    Hab einen schönen Tag
    GlG
    Kitty ♥

    AntwortenLöschen
  4. Danke für eure Meinungen, ich bin gespannt =)

    AntwortenLöschen