Dienstag, 15. Juli 2014

Neues Heim für den SuB

Ich wollte schon immer meine Bücher direkt neben dem Bett haben. Mittlerweile sind es zu viele, aber im größeren Zimmer habe ich jetzt wenigstens Platz, aus dem SuB ein RuB zu machen und so das nächste Buch direkt griffbereit zu haben. Ich LIEBE es ;)


Kommentare:

  1. Ich hab auch so ein ähnliches Regal neben dem Bett, es ist so praktisch wenn man direkt da hingreifen kann. Und diese offenen Regale können von zwei Seitgen bestellt werden und es sieht im Raum immer so hübsch aus und oh ich liebe das!

    AntwortenLöschen
  2. Da sagst du was :D Einfach toll ♥

    AntwortenLöschen
  3. Es sieht wirklich toll aus. Ich liebe diese Raumteiler. (^.^) Und wenn man dann auch noch ein wenig die Bücher sortieren kann, ist alles perfekt.

    AntwortenLöschen
  4. Das ist nicht mal ein Raumteiler, das ist ganz einfach mein altes Bücherregal gekippt :D

    AntwortenLöschen
  5. Super Idee mit dem gekippten Bücherregal :)
    Das sieht sehr toll aus und teilt den Raum zusätzlich, mache ich bei Gelegenheit nach. Bei Gelegenheit: Wenn ich ein größeres Zimmer im Wohnheim bekomme ;)

    Liebe Grüße

    AntwortenLöschen
  6. Na dann drück ich die Daumen, dass es dazu kommt Carly =)

    AntwortenLöschen
  7. Sieht wirklich super aus :)
    PS: du solltes Eden wirklich vom SuB befreien o_o

    Grüße Natalie.

    AntwortenLöschen
  8. Uii sieht echt schön aus :) Gefälltmir. Aber ziemlich viel SuB :o

    Laura <3

    AntwortenLöschen
  9. Sieht wirklich toll aus! Und du hast ja sogar noch Spielraum ;)

    AntwortenLöschen
  10. @Laura: Ich versuche unter 50 zu bleiben, solang ist es noch im Rahmen finde ich :D

    @Melanie: Ja, ein bisschen :D Ich hoffe nur das bleibt so ^^

    AntwortenLöschen