Samstag, 4. August 2012

[Buchkommentar] Harry Potter and the Deathly Hallows

http://maxzook.files.wordpress.com/2007/05/deathly_hallows_adult_cover.pngTitel: Harry Potter and the Deathly Hallows
Originaltitel: /
Autor/in: J. K. Rowling
Reihe: Harry Potter #7
Preis: 12,90€ 
Seiten: 832
Verlag: Bloomsbury Publishing
Erscheinungdatum: 10. Juli 2008
ISBN 0747595828
Buchkommentare enthalten Spoiler!!!
'His hand closed automatically around the fake Horcrux, but in spite of everything, in spite of the dark and twisting path he saw stretching ahead for himself, in spite of the final meeting with Voldemort he knew must come, whether in a month, in a year, or in ten, he felt his heart lift at the thought that there was still one last golden day of peace left to enjoy with Ron and Hermione.' With these words Harry Potter and the Half-Blood Prince draws to a close. And here, in this seventh and final book, Harry discovers what fate truly has in store for him as he inexorably makes his way to that final meeting with Voldemort. In this thrilling climax to the phenomenally bestselling series, J.K. Rowling reveals all to her eagerly waiting readers.


Das Ende von Harry Potter ist einfach episch.
Ich liebe sowohl das Buch als auch die Filme über alles und bin jedes mal wieder begeistert, wie genial Queen Rowling doch ist. *anbet*
Das Buch ist eines der wenigen, bei dem ich wirklich richtig heulen muss und zwar jedes Mal wieder.
 
 Der beste Charakter in "Harry Potter and the Deahtly Hallows" ist ohne Frage Snape! I ♥ Snape
Er ist meiner Meinung nach nicht nur des beste Charakter in Harry Potter, sondern der beste von allen Charakteren, die es gibt.
Wer aber bei mir wirklich unten durch ist seit diesem Buch, ist Dumbledore. So ein widerlicher Idiot!!! Ich hasse ihn dafür, dass er alles immer vor Harry geheim gehalten hat, dass er nie mal eine Sekunde daran denkt, dass es wesentlich sinnvoller wäre, noch jemanden einzuweihen... Aber NEIN, er ist ja so toll, er muss auf Geheimniskrämer machen und alles für sich behalten. Ganz ehrlich, sein schlechtes Gewissen wegen Ariana geschieht ihm Recht!!
So, jetzt wieder jemanden, den ich auch toll fand ;)
Molly Weasly! NICHT MEINE TOCHTER DU SCHLAMPE! (Sagt alles)
Zurück zum Negativen: Lupin! Ich kann ihn sowieso schon nicht leiden, aber wie er am Anfang Tonks im Stich lassen will, ist echt bescheuert >.<
Sooo und zum Schluss noch: Ron und Hermine zusammen sind einfach unschlagbar, vorallem beim "19 Jahre später" Teil. Zu geil, wie Ron zu Rose sagt, sie soll gefälligst nichts mit Scorpius anfangen.
 
 Lieblingsstellen habe ich jede Menge in diesem Buch.
1. Der Abschied von den Dursleys. Da habe ich immer zum ersten Mal Tränen in den Augen. Sooo süß, wie Dudley nicht ohne Harry gehen will. *schnüff*
2. Kreacher, der Harry als seinen Gebieter anerkennt, nachdem er das Amulett von Herrn Regulus bekommt. Schade, dass das im Film fehlt. Besonders, als er am Ende mit den anderen Hauselfen in den Kampf zieht.
3. Snapes Erinnerung. Ganz ehrlich? Ich weiß, ohne James gäbe es Harry nicht, aber ich hätte Snape Lily so gegönnt.
4. Der Kampf. Dauerheulen. Die ganzen Toten. Ich bin so froh, dass JK so viele sterben lässt (haha, wie das klingt), aber dadurch wird das Buch erst so genial.
5. 19 Jahre später. Das ist soooo schön *-* Obwohl es vieeel zu kurz ist. Ich würde gerne noch so vieles wissen..


Ich liebe die Filme wirklich!
Besonders den zweiten Teil. Schade finde ich, dass ein paar wirklich tolle Stellen weggelassen wurden, aber sonst wären am Ende noch 10 Filme aus dem Buch geworden. (Hmmm, klingt eigentlich gar nicht so schlecht)
Richtig blöde finde ich aber, dass Lavender stirbt. Okay, wahrscheinlich stört das niemanden, aber ich mag Lavender :'(
Ebenso Freds Tod. Er hätte meiner Meinung nach eine richtig dramatische Szene verdient
Genial ist dafür Snapes Tod und seine Erinnerung! Perfekt umgesetzt!
Mehr Geschwafel zum Film gibts HIER.

Kommentare:

  1. JA!JA!JAAAA! Ich ♥ Snape einfach auch!!!!!!! Er der geilste Type ever und Lily hätte ich ihm auch liebend gern gegönnt :D Wie ich sehe, stimme ich eigentlich mit dir bei allem überein^^

    Kannst ja mal schauen, hab auch eine etwas andere Rezi über Queen Rowlings (xDDD) Bücher ;)
    http://book-and-shoppaholics.blogspot.de/2012/08/harry-potter-auf-den-ist-immer-verlass.html

    Liebe Grüße,
    Ley

    AntwortenLöschen
  2. Du sprichst mir aus der Seele!! :D

    AntwortenLöschen